„Ferien im Park“ in den Osterferien 2018

01.03.2018, IRT Redaktion

„Ferien im Park“ findet auch dieses Jahr wieder in den Oster- und Herbstferien statt und bietet Arbeitnehmern, von im IRT ansässigen Unternehmen*, die Möglichkeit, ihr/e Kind/er in direkter Nähe zum eigenen Arbeitsplatz in einer Tagesbetreuung unterzubringen. In der Ferienfreizeit lernen die Kinder nicht nur neue Freunde kennen und haben zusammen mit den Betreuern viel Spaß; sie lernen auch das Arbeitsumfeld ihrer Eltern und viele spannende Unternehmen im IRT kennen.

Das pädagogisch-spielerische Programm reicht vom gemeinsamen Musizieren mit selbst gebastelten Instrumenten, über Rallyes durch den Park, bis hin zum Waldtag mit interessanten Outdoor-Spielen und vielen interessanten Workshops zu den verschiedensten Themen wie Wasser, ökologische Landwirtschaft, gesunde Ernährung usw.

 

Aktuell sind noch einige wenige Plätze für die Kinderfreizeit in den Osterferien, vom 3. bis 6. April frei.

Schnell anmelden!

* Sofern noch Plätze frei sind, dürfen gerne Kinder von Eltern mit externen Arbeitgebern an der Ferienmaßnahme teilnehmen. Dies entscheidet sich kurzfristig.

Diesen Artikel empfehlen